Mit Lipödem unterwegs und auf Reisen, darin sind Caroline und Natalie Expertinnen. Es gibt aber auch Frauen, die nicht mehr viel verreisen können oder wollen, da die Lipödemsymptome einfach viel zu große Probleme bereiten.

Caroline reist beruflich viel durch Deutschland mit dem Auto oder mit der Bahn. Natalie war einige Zeit als digitale Nomadin unterwegs, das heißt sie hat ihre Arbeit mit dem Reisen verbunden. So war sie zum Beispiel 2018 mehrere Monate in Sri Lanka, Thailand, Malaysia und auf Bali unterwegs.

Was hat Natalie ohne Lymphdrainage in Asien gemacht? Gab es Alternativen? Wie lief das mit Sonne und Hitze über mehrere Monate? Und was macht Caro, wenn die Schmerzen in den Beinen sie mal wieder auf einer längeren Autofahrt überkommen?

Die beiden Frauen haben alle Tipps und Tricks zusammengetragen, die ihnen ermöglichen hinzufahren und hinzureisen wo sie wollen – unstoppable trotz Lipödem! 😉 Und du kannst das auch!

Hör mal rein!

Übrigens, Natalie´s Top 3 Happy Maker auf Reisen: Ein Pool, frische Früchte und Kokosnüsse!

Expertentipp: One coconut a day keeps the doctor away! 😉
Mit Lipödem auf Reisen
Ortsunabhängig arbeiten geht überall wo es WLAN gibt! Und am Flughafen immer schön die Beine hochlegen!

Weiterführende Links:

Auf lipoedemmode.de findest du einige Artikel zum Thema „Reisen mit Lipödem“. Hier geht´s zur Sammlung!

Natalie hat mit Carina Preuss vom Ayurveda Parkschlösschen über den „Ayurvedischen Lifestyle To Go“ gesprochen. Hör dir den zweiten Teil der Folge an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.